Absicherung

Am Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr Bad Lobenstein zur Absicherung einer Hochspannungsleitung in die Saalburger Straße alarmiert. Dort sollte ein Wetterballon in der Leitung hängen. Nach umfangreicher Absuche und Rücksprache mit der Polizei wurde der Einsatz abgebrochen, da nichts festgestellt werden

Waldbrand

Am Dienstag gegen 13.18 Uhr kam es zu einem Waldbrand nahe der alten Kaserne zwischen Neundorf und Schlegel. Beim Eintreffen der Feuerwehr Bad Lobenstein konnte die Brandstelle durch einen Einweiser schnell ausfindig gemacht werden. Es brannte eine Waldfläche auf einer

Verkehrsunfall Lkw

Kurz nach der Tragehilfe wurde die Feuerwehr Bad Lobenstein erneut alarmiert. Die Meldung lautete: Umgestürzter Lkw mit auslaufenden Betriebsmitteln auf der B90 zwischen Saaldorf und Frössen. Nachdem der Einsatzleiter eine Lageerkundung durchgeführt hatte wurde festgestellt, dass keine Flüssigkeiten ausliefen. Somit

Wohnungsbrand

Wohnungsbrand schnell gelöscht Zu einem Wohnungsbrand sind am Montag während der Mittagszeit die Feuerwehren nach Ebersdorf alarmiert worden. Die Brandausdehnung konnte rechtzeitig verhindert werden. Eine Bewohnerin des Mehr­familienhauses in der Lobensteiner Straße hatte gerade einen Kuchen in die Backröhre geschoben

Feldbrand

Alarmstufe Rot für die Feuerwehren! Gleich zu zwei Feldbränden musste am Freitagnachmittag ausgerückt werden. Während bei Lichtenbrunn die Flammen noch durch Landwirte weitgehend selbst erstickt werden konnten, ließ starker Wind das Feuer zwischen Bad Lobenstein und Neundorf gefährlich schnell ausdehnen. Gegen

Feldbrand

Bericht der Otz Alarmstufe Rot für die Feuerwehren! Gleich zu zwei Feldbränden musste am Freitagnachmittag ausgerückt werden. Während bei Lichtenbrunn die Flammen noch durch Landwirte weitgehend selbst erstickt werden konnten, ließ starker Wind das Feuer zwischen Bad Lobenstein und Neundorf

Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen

Am Freitagvormittag wurden die Feuerwehren Helmsgrün und Bad Lobenstein, sowie Rettungsdienst und Polizei zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen alarmiert. Auf der Bundesstraße 90 zwischen Bad Lobenstein und Heinersdorf kam aus bisher unbekannter Ursache ein Pkw von der Fahrbahn

Kabelbrand

Die Feuerwehr Bad Lobenstein wurde um 8:17 Uhr zu einem Kabelbrand in die Neue Gasse alarmiert. Durch das beherzte Eingreifen zweier dort wohnenden Feuerwehrkameraden wurde der Brand gelöscht. Die angerückten Kräfte kontrollierten anschließend die Brandstelle mit der Wärmebildkamera.

Verkehrsunfall mit auslaufenden Flüssigkeiten

VKU Lidl

Die Feuerwehr Bad Lobenstein wurde zur Beseitigung eines kleineren Ölfleckes und zur Reinigung der Fahrbahn alarmiert.

Dieselspur

Am Mittwoch wurde die Feuerwehr Bad Lobenstein zu einer Dieselspur in die Hirschberger Straße sowie auf die Ortsverbingsstraße Bad Lobenstein-Schönbrunn alarmiert. Diese wurde durch einen technischen Defekt eines LKWs verursacht. Zuvor waren schon die Kameraden aus Saaldorf an der Stauseebrücke

Top