Waldbrand

Großbrand am Heinrichstein – Bundespolizeihubschrauber im Einsatz Am Ostersonntag um 15:38 Uhr wurden mehrere Feuerwehren und Polizei zu einem Waldbrand am Aussichtspunkt „Heinrichstein“ bei Schönbrunn alarmiert. Laut Zeugenaussagen hätte es ein Knall gegeben, kurz darauf hat der Steilhang gebrannt. In

Scheunenbrand

Die Feuerwehren Hirschberg, Ullersreuth, Gefell und Bad Lobenstein wurden am Sonntag um 16:11 Uhr zu einem Brandeinsatz nach Hirschberg alarmiert. Die Meldung der Leitstelle Saalfeld lautete: Scheune in Vollbrand. Durch die Einsatzkräfte aus Hirschberg konnte jedoch schnell festgestellt werden, dass

Auslösung Brandmeldeanlage

Die Feuerwehren Gefell, Dobareuth und Bad Lobenstein wurden am Dienstag um 10:48 Uhr nach Gefell alarmiert. Im der Wohnstätte Haus Michaelisstift hatte durch einen eingedrückten Handmelder die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Feuerwehr Bad Lobenstein konnte vor Ausfahrt der Fahrzeuge den Einsatz

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Tödlicher Verkehrsunfall  „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ lautete das Alarmstichwort am Freitag für die Feuerwehren Gefell, Dobareuth, Langgrün, Helmsgrün, Bad Lobenstein, sowie Polizei und Rettungsdienst. Gegen 10:15 Uhr kam es auf der B90 am Abzweig Frössen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei

Brandmeldeanlage

Die Feuerwehren Gefell und Bad Lobenstein wurden um 01:46 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in den Michaelisstift Gefell alarmiert. Bei der Lageerkundung durch die Feuerwehr Gefell konnte angebranntes Essen festgestellt werden. Somit konnte die Feuerwehr Bad Lobenstein den Einsatz abbrechen.

Waldbrand

Waldbrand schnell gelöscht Durch die anhaltende Trockenheit gab es erneut einen Einsatz für die Feuerwehren. Aufmerksame Radfahrer bemerkten aufsteigenden Rauch im Wald zwischen Mühlberg und Lemnitzhammer. Kurz vor 11 Uhr wurden die Feuerwehren Harra, Saaldorf, Gefell, Bad Lobenstein und die Werkfeuerwehr

Waldbrand

Am Abend gab es erneuten Alarm. Die Feuerwehren Bad Lobenstein, Hirschberg, Gefell, Gebersreuth und Dobareuth wurden zu einem Waldbrand in der Nähe von Gebersreuth alarmiert. Die zuerst eintreffenden Einsatzkräfte konnten den Brand schnell löschen. Wir unterstützten die Restlöscharbeiten mit dem

Feldbrand

Mehrere Autofahrer auf der A9 meldeten am Montag Nachmittag der Leitstelle Saalfeld einen Feldbrand bei Blintendorf. Daraufhin wurden die Feuerwehren Dobareuth, Gebersreuth, Hirschberg, Gefell und Bad Lobenstein alarmiert. Die Anfahrt zur Einsatzstelle gestaltete sich etwas schwierig, da sich in der

Scheunenbrand

Am Mittwoch den 27.12.2017 wurde die Feuerwehr Bad Lobenstein um 3:06 Uhr zum Vollbrand einer Scheune nach Tanna alarmiert. Vor Ort waren schon mehrere Feuerwehren seit 2:03 Uhr mit der Brandbekämpfung beschäftigt. Die Scheune konnte leider nicht mehr gerettet werden,

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

VKU_B90

Zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person wurden wir am Freitag Vormittag alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort wurde der verunfallte Fahrer bereits durch die Ersthelfer aus dem PKW befreit. Wir unterstützten den Rettungsdienst bei der Erstversorgung des Patienten und sicherten

Top