Personenrettung über Drehleiter

Datum: 30. Dezember 2019 
Alarmzeit: 21:40 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldempfänger (kleine Gruppe) 
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten 
Art: Hilfeleistung  > H1  
Einsatzort: Hirschberg, Gerberstraße 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: DLK 23/12  
Weitere Kräfte: FFW Hirschberg , Notarzt , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Bad Lobenstein wurde zur Personenrettung über die Drehleiter nach Hirschberg nachgefordert. Dort galt es den Rettungsdienst und die Feuerwehr Hirschberg beim Transport des Patienten über die Drehleiter zu unterstützen, da das Treppenhaus für einen normalen Patiententransport zu eng war.