Personenbergung

Datum: 25. September 2018 
Alarmzeit: 1:56 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldempfänger (kleine Gruppe) 
Dauer: 1 Stunde 29 Minuten 
Art: Hilfeleistung  > H1  
Einsatzort: Harra, Bahnhofstraße 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: DLK 23/12 , ELW  
Weitere Kräfte: Bestattungsunternehmen , FFW Harra  


Einsatzbericht:

In der Nacht vom Montag zum Dienstag wurde die Feuerwehr Bad Lobenstein erneut nach Harra zu einer Personenbergung alarmiert. Ein Bestattungsunternehmen bat die Feuerwehren um Hilfe. Da ein Transport durch die Wohnung und das Treppenhaus nicht möglich war, wurde die Person über die Drehleiter aus dem 2. Obergeschoss geborgen. Nach rund 1,5 Stunden war dieser nicht alltäglicher Einsatz beendet.

Wir wünschen den Hinterbliebenen unser Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.