Baum auf Bahngleise

Baum auf Bahngleise

Datum: 8. März 2019 
Alarmzeit: 6:15 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldempfänger (kleine Gruppe) 
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten 
Art: Hilfeleistung  > H1  
Einsatzort: Bahnstrecke, Bad Lobenstein-Wurzbach 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: HLF 10 , ELW  
Weitere Kräfte: DB Notfallmanager  


Einsatzbericht:

Am Freitag Morgen wurde die Feuerwehr Bad Lobenstein zu einem umgestürzten Baum auf die Bahnstrecke Bad Lobenstein-Wurzbach alarmiert. Trotz eingeleiteter Notbremsung konnte der Lokführer eine Kollision mit dem umgestürzten Baum nicht mehr verhindern. Nachdem die Einsatzkräfte den Baum mit der Kettensäge beseitigt hatten, konnte der DB Notfallmanager die Bahnstrecke wieder frei geben und der Zug seine Fahrt fortsetzen.