Die Feuerwehren Saaldorf und Bad Lobenstein wurden zu einem umgestürzten Baum in die Ortslage Saaldorf alarmiert. Durch die Besatzung des HLF10 wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet, die Kräfte aus Saaldorf übernahmen die Beseitigung des Baumes.

Die Kräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst/Notarzt und Polizei wurden um 22:19 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Friesau am Bahnhof alarmiert. Nach der Lageerkundung durch die Feuerwehr stellte sich heraus, dass keine Person eingeklemmt war. Somit konnten die Feuerwehren …

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person Read More »

Weihnachtsbaum droht umzustürzen Auch der Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz fiel dem Sturmtief Sabine zum Opfer. Die um 11:47 Uhr alarmierten Kräfte der Feuerwehr Bad Lobenstein sicherten zunächst die Einsatzstelle und veranlassten, dass alle Fahrzeuge um den Baum entfernt wurden. Danach …

Baum droht umzustürzen Read More »

Durch die Einsatzkräfte wurde ein großer abgebrochener Ast von der Straße geräumt.

Die Feuerwehr Bad Lobenstein beseitigte einen umgestürzten Baum auf der Ortsverbindungsstraße Oberlemnitz-Heinersdorf.

Kein Handlungsbedarf für die Feuerwehr

Bericht folgt

Auf der Rückfahrt von der Einsatzstelle in Saaldorf, kam die Besatzung des Einsatzleitwagens zu einem Verkehrsunfall dazu. Nach der Lageerkundung bestand kein weiterer Handlungsbedarf für die Feuerwehr.

Die Feuerwehren Saaldorf und Bad Lobenstein wurden zu einem umgestürzten Baum in der Nähe des alten Bades alarmiert. Durch die Einsatzkräfte aus Saaldorf wurde der Baum beseitigt.

Um 04:48 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Lobenstein auf die Ortsverbindungsstraße Bad Lobenstein-Harra alarmiert. Dort lag ein Baum quer auf der Straße. Durch die Einsatzkräfte wurde der Baum mittels Kettensäge beseitigt.