TLF 24/50

TLF seite

 

Funkkenner:
– Florian Bad Lobenstein 01-24-01

Fahrgestell:
– Mercedes Benz SK 1835

Aufbau:
– FGL Luckenwalde

Baujahr:
– 1994

Leistung:
-350 PS

Besatzung:
– 1:2

Allgemein


Tanklöschfahrzeuge (TLF) dienen in erster Linie der Durchführung eines Schnellangriffs mit verschiedenen Löschmitteln, sowie der längerfristigen Versorgung der Einsatzstelle mit Löschwasser im Pendelverkehr. Dies ist gerade bei Waldbränden oft notwendig. Sie transportieren einen Teil der feuerwehrtechnischen Ausrüstung. 

TLF 24/50
Die erste Zahl für die Leistung der Feuerlöschkreiselpumpe (24 für eine Förderleistung von mindestens 2400 Litern pro Minute) und die zweite Zahl für die mitgeführte Löschwassermenge (50 steht für mindestens 5000 Liter). Wir führen 4800 Liter Wasser und 500 Liter Schaum mit.

Verwendung

Das TLF 24/50 wird für die Wasserversorgung an Einsatzstellen verwendet, bei denen eine Wasserversorgung nicht oder nur aufwändig hergestellt werden kann (z.B. bei Waldbränden oder auf Autobahnen).
An Unfallstellen mit Brandgefahr durch ausgelaufenen Kraftstoff.
Hier kann der Schadensort schnell eingeschäumt werden.
Bei Brandbekämpfungen kleinen Umfangs (Müllcontainer, etc.), reicht die Truppbesatzung des Fahrzeugs meist aus.
Die Wasserversorgung über lange Strecken.
Hierbei dient der Wassertank als Ausgleichsbehälter am Ende der Förderstrecke. Das TLF 24/50 verfügt über einen Tank für 5000 l Wasser und eine fest eingebauter Feuerlöschpumpe.
Unser Fahrzeug besitzt zwei Schnellangriffseinrichtungen mit einem 30 Meter und 50 Meter langen, formbeständigen Druckschlauch. Somit kann man immer Wasser abgeben, selbst wenn der Schlauch nicht vollständig abgerollt ist.
Auf dem Dach ist ein kombinierter Schaum- / Wasserwerfer – der so genannte Monitor – montiert.
Durch die hohe Wurfweite des Monitors ist es möglich, Brandstellen mit starker Hitzestrahlung aus der Distanz zu löschen. Durch den großen Schaumbildnertank mit 500 l Schaumbildner, kann der Monitor als Schaumwerfer eingesetzt werden kann. Die Wurfweite für Schaum beträgt ca. 54 Meter und für Wasser ca. 60 Meter.

TLF front

TLF oben

Top
%d Bloggern gefällt das: