Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsmitteln

Datum: 24. Juni 2017 
Alarmzeit: 21:26 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldempfänger (kleine Gruppe) 
Dauer: 54 Minuten 
Art: Hilfeleistung  > H1  
Einsatzort: Bad Lobenstein, Karl-Marx-Straße 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: HLF 20  


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsmitteln auf dem Parkplatz vom ehemaligen Diska Markt wurden die Kameraden der Feuerwehr Bad Lobenstein gerufen. Der Verkehrsteilnehmer hatte sich die Ölwanne aufgerissen, das ausgelaufene Öl wurde mittels Ölbindemittel aufgenommen.

Veröffentlicht in Allgemein