Betriebsmittelspur

Datum: 9. Mai 2018 
Alarmzeit: 16:52 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldempfänger (kleine Gruppe) 
Dauer: 1 Stunde 8 Minuten 
Art: Hilfeleistung  > H1  
Einsatzort: L1095 Bad Lobenstein-Schönbrunn 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: HLF 20  
Weitere Kräfte: Polizei , Straßenbaulastträger  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Bad Lobenstein wurde durch die Polizei zur Absicherung ein Künlmittelspur auf die Umgehungsstraße zwischen Bad Lobenstein und Schönbrunn alarmiert. Dort galt es den Gefahrenbereich abzusichern bis zum Eintreffen des Straßenbaulastträgers. Dieser übernahm dann die Beseitigung der Künlmittelspur. Der Einsatz war nach rund einer Stunde beendet.