Verkehrsunfall mit auslaufenden Flüssigkeiten

Datum: 7. Juli 2017 
Alarmzeit: 15:07 Uhr 
Alarmierungsart: Telefonisch 
Dauer: 45 Minuten 
Art: Hilfeleistung  > H1  
Einsatzort: Bad Lobenstein, Bayrische Straße 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: HLF 20  


Einsatzbericht:

Durch einen Achsenbruch eines PKW ist der Unterboden des Fahrzeuges beschädigt wurden und so liefen Betriebsstoffe aus. Die Feuerwehr Bad Lobenstein nahm diese auf und unterstützte den Abschleppdienst bei der Bergung.

 

VKU_Achsenbruch

VKU_Achsenbruch