Amtshilfe Polizei

Datum: 24. Juli 2017 
Alarmzeit: 12:26 Uhr 
Alarmierungsart: Funk 
Dauer: 36 Minuten 
Art: Hilfeleistung  > H1  
Einsatzort: B90 LBS-Saaldorf 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: HLF 20 , TLF 24/50  
Weitere Kräfte: Polizei  


Einsatzbericht:

Während der Heimfahrt vom Einsatz 2017-087 stellten die Kameraden der Feuerwehr Bad Lobenstein einen LKW fest, welcher Schlangenlinien fuhr, Leitpfosten beschädigte und auch in den Straßengraben fuhr, aber zum Glück keinen Unfall verursacht hat.

In Absprache mit der PI Saale-Orla wurde der LKW durch die Feuerwehr Bad Lobenstein gestoppt und eine Weiterfahrt war für den LKW nicht mehr möglich.

Eine Atemalkoholkontrolle durch die PI Saale-Orla ergab bei dem Fahrer 2,44 ‰ Atemalkohol.

Eine Weiterfahrt wurde durch die Polizei untersagt.
Der LKW wurde durch einen Kameraden der Feuerwehr Bad Lobenstein in eine Ausweiche gefahren.